MAGNETO®

VERARBEITUNG VON MAGNETIKDATEN.

FLÄCHE. BOHRLOCH. GEOREFERENZIERT.

SENSYS MAGNETO® dient der umfassenden Auswertung der Daten aus magnetischen bzw. elektromagnetischen Flächen- und Bohrlochmessungen zur Berechnung von Lage und Größe kompakter Objekte.

MAGNETO® ist sowohl als stationäre Version für die Auswertung nach der Messung, wie auch als messbegleitende Ausführung auf einem feldtauglichen PDA erhältlich.

MAGNETO® eignet sich hervorragend zur Messdatenanalyse und -auswertung im Bereich der Altlastenbeseitigung, Kampfmittelräumung, Archäologie und der Geophysik.

Die Messdaten werden in farbkodierten Karten oder Spurdarstellungen als grafische Elemente eingezeichnet und können mit den anderen Elementen (wie Text, Objekte, Bilder) frei auf der Arbeitsfläche positioniert und übereinandergelegt werden.

Objektlisten und -karten können über mehrere Messdatensätze verkettet werden.

Mit dem SENSYS-Lizenmodell stehen auch frei verfügbare MAGNETO® Demo- & Reader-Versionen zur Verfügung.